"Einem anderen geben, was er braucht. Ein Stück Brot, ein Lächeln, ein offenes Ohr.

Jetzt - nicht irgendwann."

Neueste Informationen für Kunden*Innen und Interessierte sowie Mitglieder*Innen

 

 

 

LIEBE TAFELKUNDEN UND TAFELKUNDINNEN!

Aufgrund der steigenden Infektionen im Landkreis Wittmund und mittlerweile einer Inzidenz von über 250 (7-Tage-Inzidenz) hat der Vorstand der Wittmunder Tafel e.V. am 24.11.21 beschlossen, die Ausgabe von Waren in den Räumen der Tafel an unsere Tafelkundinnen und Tafelkunden nur noch mit der

2 G - Regel

vorzunehmen.

 

Das heisst:

Die Wittmunder Tafel öffnet immer montags und donnerstags ab 15 Uhr

in der Bremer Str. 13

mit OP- oder FFP2-Maske

für die Ausgabe von Waren an unsere Tafelkunden/-innen.

Die Ausgabe in den Räumen erfolgt nur gegen Vorlage eines Impfausweises/ Covid-Pass auf dem Handy oder eines Genesungsnachweises.

Ein aktueller Test reicht nicht aus!

Wir bitten Sie, diesen Ausweis/ Nachweis mit dem Mitgliedsausweis der Tafel Wittmund unaufgefordert vorzulegen.

Nicht geimpfte/ Personen bekommen weiterhin Ware außerhalb des Gebäudes von unseren Mitarbeiter*Innen ausgehändigt.

 

Wir bitten unbedingt den

Mindestabstand von 1,5-2 m

zu anderen Kund*Innen und Mitarbeiter*Innen der Tafel auch im Außenbereich einzuhalten.

Die Waren werden gegen Vorlage des Ausweises oder einer entsprechenden Bescheinigung mit Zahlung des "Tafeltalers" an unsere Kunden ausgegeben

Wir bitten, dass nur 1 Familienmitglied ohne Kinder mit einer vorgeschriebenen FFP2- oder OP-Maske zur Abholung kommt!!

Damit wir nicht wieder die Wittmunder Tafel schließen müssen, haben wir uns auf diese Maßnahme geeinigt und bitten alle um Verständnis!

 

Der Vorstand der Wittmunder Tafel e.V.

 

 

 

 

Tafelsuche

Die Tafeln in Niedersachsen

Bundesverband der Tafeln

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Außerdem weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin.